Die Betreuung...

Kinderbetreuung Knuddelbude zur Knuddelbude Großtagespflege Startseite
Tagesmutter in Neuss Kinderbetreuung in Neuss Großtagespflege in Neuss Kindertagespflege in Neuss Tagespflege für Kinder in Neuss

... ist für Kinder von 0 bis 3 Jahren. Nachfolgend erfahren Sie näheres zu den Betreuungszeiten und -kosten, dem pädagogischen Konzept sowie dem Tagesablauf in der Knuddelbude. Informationen zu den freien Betreuungsplätzen und der Eingewöhnung finden Sie unter dem Menüpunkt ANMELDUNG.

Betreuungszeiten

Montag – Freitag von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittagsruhe von 11:30 – 13:30 Uhr

Betreuungskosten

Die Betreuungskosten für die Tagespflege werden vom Jugendamt der Stadt Neuss berechnet. Sie richten sich nach der Höhe des Einkommens der Eltern sowie dem Bedarf der Betreuungsstunden.

Wenn Ihr Kind am Essen teilnimmt, wird ein Essensgeld in Höhe von 3,00 EUR pro Tag berechnet. Das beinhaltet ein ausgewogenes Frühstück, selbst und frischgekochtes Mittagessen, Obst und Snacks sowie Getränke. 

Tagesablauf

Bis auf die Essenszeiten kann man bei Kleinkindern keinen festen Zeitplan erstellen. Die Interessen und Bedürfnisse der Kinder stehen im Vordergrund und entscheiden über den genauen Tagesablauf.

08:45 - 09:15 Uhr: Ausgewogenes Frühstück
09:15 - 11:00 Uhr: Freies Spiel, Spielplatzausflug
11:00 - 11:30 Uhr: Frisch zubereitets Mittagessen
11:30 - 12:00 Uhr: Zahnputzparty
12:00 - 12:30 Uhr: Vorlesen und entspannen für die Mittagsruhe
12:30 - 13:30 Uhr: Mittagsruhe
13:30 - 14:30 Uhr: Snacks mit Obst, Rohkost, Joghurt
15:00 - 17:00 Uhr: Freies Spiel, Basteln, Malen, Spielplatzausflug 

Pädagogisches Konzept

Unser pädagogisches Konzept ist angelehnt an die Grundsätze der ungarischen Kinderärztin Dr. Emmi Pikler.

„Hilf mir, es selbst zu schaffen“ ist dabei unsere Leitlinie. Kinder haben einen Anspruch auf Förderung, Erziehung und Versorgung im frühkindlichen Lebensabschnitt. Bei unserem ganzheitlichen Ansatz stehen das Kind und seine individuellen Bedürfnisse im Mittelpunkt. Jedes einzelne Kind erfährt ungeteilte Aufmerksamkeit bei der täglichen Pflege wie Wickeln, Anziehen, Waschen, Essen und dem darauf folgenden Zähneputzen.

Der Name Knuddelbude steht für eine achtsame Haltung dem Kind gegenüber vom ersten Lebenstag an. Wir legen Wert darauf, die Besonderheiten eines jeden Kindes zu berücksichtigen und im Umgang mit ihm seine Persönlichkeit zu wahren. 

Vorbereitung auf den Kindergarten

Kinder haben das Recht auf altersgerechte Förderung, Bildung und Erziehung. Diese Entwicklung begleiten wir pädagogisch bis zum Eintritt in den Kindergarten. Wir respektieren das Bedürfnis der Kinder, sich geistig und körperlich in ihrem Zeitmaß und ihren Interessen entsprechend zu entwickeln. Altersgerechte hygienische Fähigkeiten gehören genauso dazu, wie angepasstes soziales Verhalten ohne Gewalt.

Das Kind braucht keine überfordernden Stimulationen, kein Lernprogramm, sondern eine strukturierte Umgebung, Bewegungs- und Spielangebote, die für das Kind erreichbar und verständlich sind.

 Die autonome Bewegungsentwicklung wird durch eine geschützte, vorbereitete Umgebung ermöglicht, in der das Kind Zeit und Raum findet, sich und seine nähere Umwelt zu erforschen. Hierzu stehen in der Knuddelbude extra angefertigte Spielgeräte zur Verfügung, die ebenfalls nach dem Vorbild Emmi Pcklers von einem Schreinerbetrieb angefertigt wurden.

Die Knuddelbude soll Kleinkindern die Entwicklung zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten, den Austausch mit Gleichaltrigen, und ihren Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen.

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin mit uns. So lernen Sie die Knuddelbude und uns persönlich kennen.